Interessiert?

Bitte kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

FI@Mailing

Elektronischer Versand von FI Korrespondenzen wie Zahlungsavisen oder Mahnungen per E-Mail / Fax

Das AddOn ermöglicht die elektronische Versendung von FI Korrespondenzen per E-Mail / Fax. Dabei können Empfänger flexibel über die gewohnten SAP Standardoberflächen von Debitoren, Kreditoren und Geschäftspartnern definiert werden. Es werden alle Standard FI Korrespondenzarten wie Mahnungen, Zahlungsavise, uvm. unterstützt. Spezifische Empfänger je Korrespondenzart und Buchungskreis können genauso genutzt werden wie individuelle Absender oder Mailanschreiben.

Ihre Vorteile
Funktionen
Umfang & Voraussetzungen

>80% Kosteneinsparung im Versandprozess

Sparen Sie Kosten für Papier, Druck, Kuvertierung und Porto

Aufwandsreduktion im Fachbereich für Druck und Versand

Elektronische Versendung minimiert Kosten und Arbeitsschritte

Protokollierung und Nachvollziehbarkeit direkt im SAP

Digitaler Prozess mit Protokollierung der Versandvorgänge

Ihre Vorteile

Kostenersparnis von mehr als 80% im Versandprozess.

Unserer Lösung zur Versendung von FI Korrespondenzen per E-Mail / Fax ermöglicht die integrierte, digitale Abwicklung von FI Korrespondenzen mit Ihren Geschäftspartnern. Der elektronische Versand reduziert nicht nur den Aufwand im Fachbereich, sondern auch Kosten für Papier, Druck, Kuvertierung und Porto

Protokollierung und Nachvollziehbarkeit

Durch einen einheitlichen, digitalen Prozess und die Protokollierung direkt im SAP sind Vorgänge jederzeit vollständig nachvollziehbar. Der Avisversand ist bspw. direkt im Zahllauf erkennbar, der Mahnversand je Stufe im Mahnlaufprotokoll.

Funktionen und Merkmale von FI@Mailing

  • Automatisierte Versendung von FI Korrespondenzen per E-Mail / Fax
  • Flexible Empfängerermittlung (E-Mail Adresse, FAX Nummer) aus den Stammdaten der Debitoren, Kreditoren und Geschäftspartner
         - Allgemeine Sicht
         - Buchungskreissicht
         - Ansprechpartner
  • Trennung verschiedener Empfänger je Korrespondenzart / je Buchungskreis (Beispiel: anderer Empfänger für Mahnungen als für Zahlungsavise)
  • Ermittlung von CC und BCC E-Mail Empfänger (Kopie, Blindkopie)
  • Protokollierung der Versendung direkt im SAP Standard, bspw. im Zahllauf
  • Sprachabhängige Verwaltung von Mailanschreiben und Betreff
  • Festlegung verschiedener Absender je Korrespondenzart / je Buchungskreis
  • Steuerung Versandart je Mahnverfahren / Mahnstufe
  • Unterstützte Korrespondenzarten (Auszug):
         - Zahlungsavise
         - Mahnungen
         - Lastschriftankündigungen (Prenotification)
         - Zinsrechnungen
         - OP-Listen
         - Kontoauszüge
         - Allgemeine Korrespondenzen

 

Umfang

  • Bereitstellung relevanter Transportaufträge
  • Installationsleitfaden
  • Konfigurationsleitfaden
  • Anwenderdokumentation

 

Voraussetzungen

  • Release SAP ERP 6.0 (EHP 0 – 8)
  • Release SAP S/4HANA 1610 (mindestens)
  • Release SAP S/4HANA Finance 1503 – 1605
  • An SAP-connect angeschlossene Fax / E-Mail Software

Für die Lösung ist ein Softwarepflegevertrag abzuschließen, der Info Services & Änderungsmitteilungen, Help Desk Support und Produktupdates beinhaltet.

 

Kontaktaufnahme

Suchen Sie nach weiteren Informationen über FI@Mailing? Kontaktieren Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter.