Interessiert?

Bitte kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Test Daten Anonymisierung (TDA)

Umsetzung von DSGVO Anforderungen bei der Anonymisierung und Pseudonymisierung

TDA ist ein SAP AddOn zum Datenschutz-konformen Betrieb und Sicherung von Geschäftsgeheimnissen in SAP und non-SAP Testsystemen. Es ist eine flexible und performante Lösung zum konsistenten, systemübergreifenden Entpersonalisieren von Daten in Test-, Schulungs- und Projektsystemen. TDA erfüllt alle Anforderungen an weltweite Datenschutzregularien. Mit integrierter Identifizierung sensibler Daten, einer hochflexiblen Entpersonalisierung mit Reduzierung der Systemgröße und Sicherstellung der Konsistenz über Systemgrenzen hinweg.

Ihre Vorteile
Funktionen
Umfang & Voraussetzungen

Suche Sensibler Daten

Strukturierte Ermittlung und Dokumentation relevanter Daten im System

Umfassende Entpersonalisierung

Flexible und mächtige Methoden zur Anonymisierung und Pseudonymisierung mittels erprobter Konfiguration

Konsistenz über Systemgrenzen

Einheitliche Entpersonalisierung aller angebundenen SAP NetWeaver, SAP S/4HANA und non-SAP Systeme

Ihre Vorteile

Integrierte Suche nach personenbezogenen Daten

Die integrierte SOPHIA Systemanalyse identifiziert personenbezogene Daten und andere sensible Informationen auf Tabellen- und Feldebene. Die Suchfunktion kann an die individuellen Anforderungen angepasst werden und Analyseschemas für wiederholte Ausführungen gesichert werden. Das Ergebnis der Systemanalyse ist Ausgangsbasis für die folgende Verfremdung und gleichzeitig eine umfassende Dokumentation für das strukturierte Vorgehen gegenüber Aufsichtsbehörden.

Flexible und mächtige Methoden zur Entpersonalisierung

Umfassende vorgefertigte Methoden zur Verfremdung unterschiedlicher Datenarten, die flexibel für das betreffende System genutzt werden können einschließlich kundeneigener Tabellen. Daten können intelligent verändert, ersetzt, gelöscht, überschrieben oder mit anderen Daten kombiniert werden. Dank einer erprobten Basiskonfiguration für SAP Standardtabellen werden Systeme in kürzester Zeit und zuverlässig datenschutzkonform entpersonalisiert. Für besondere Anforderungen können eigene Methoden eingebunden werden.

Konsistenz und Reduzierung der Systemgröße

Die Entpersonalisierung berücksichtigt Abhängigkeiten zwischen den Datenobjekten sowohl innerhalb eines einzelnen Systems als auch zwischen verbundenen Systemen einer Landschaft, sowohl von SAP als auch von non-SAP Systemen. Die Datenkonsistenz bleibt auch bei zeitlich getrennter Ausführung auf den verbundenen Systemen bestehen. Datenmodifikationen erfolgen unter Berücksichtigung der Plausibilisierungsprüfungen, sodass eine funktionale Testsystemlandschaft erhalten bleibt. Die Betriebskosten der Testsysteme werden durch Löschung nicht mehr benötigter Daten und damit einer Verringerung der Datenbankgröße minimiert.

Funktionen und Merkmale von Test Daten Anonymisierung (TDA)

  • Identifizierung personenbezogener Daten in SAP Standard und kundeneigenen Tabellen einschließlich Nutzung, Umfang, Vergleich und automatische Übernahme
  • Entpersonalisierung mittels Anonymisierung oder Pseudonymisierung, in heterogenen SAP System Landschaften, Anonymisierung von Schlüsselfeldern, dynamische & statische Ersetzungsregeln
  • Integration in Landscape Management Software als Post Copy Action zur Automatisierung des Gesamtprozesses (SAP LAMA, Blue System Copy, Solution Manager…)
  • Integration von non-SAP Systemen mittels flexibler Schnittstellen wie RFC, REST, DBConnect, File
  • Reduzierung Systemgröße durch konsistentes Data Volume Management und Löschung unbenutzter Daten
  • Vordefiniertes Datenmodell für das Standard SAP Datenmodell und erprobte Entpersonalisierungsregeln
  • Fremd- und Nebensysteme werden durch ein Hash-Verfahren konsistente Ersetzungen in angebundenenen Systemen
  • Minimale Projektlaufzeit - binnen weniger Tage vom Kick-off bis zum Go-live
  • S/4HANA Ready
  • Optimal kombinierbar mit SAP HANA 2.0 Real-Time Anonymization

Umfang

  • Installation als Transport im eigenen Namensraum
  • Bewertung der Ergebnisse der Systemanalyse und Workshop zur Konfiguration
  • Implementierung der Konfiguration für SAP Standarddatenmodell
  • Customizing der Konfiguration und Integration kundeneigener Tabellen
  • Test und Performanceoptimierung
  • Schulung und Übergabe an den Betrieb
  • Betriebsunterstützung und Anpassung nach Bedarf

Voraussetzungen

  • Release SAP ERP 600 oder höher
  • ABAP 7.4 oder höher

Kontaktaufnahme

Suchen Sie nach weiteren Informationen über Test Daten Anonymisierung (TDA)? Kontaktieren Sie uns einfach - wir helfen Ihnen gerne weiter.